gefüllte Thunfisch-Pfannkuchen WW Rezept

13632778_1185339501518990_1437190518_o

Bei uns gab es am Wochenende gefüllte Pfannkuchen, es war sehr lecker und selbst den Kids

hat es geschmeckt.

Toll auch bei warmen Temperaturen.

Gefüllte Pfannkuchen mit Thunfisch-Tomaten-Salat

6 Portionen

4 ***** pro Stück

Für die Pfannkuchen braucht Ihr

150ml Milch 0,3%

4 Eier

50g Weizenmehl

½ TL Salz

Für die Füllung

500g frische Tomaten

1 Dose Thunfisch im eigenen Saft

1 rote Zwiebel

1 EL Olivenöl

1 /2 Bund Basilikum

1 TL Zitronensaft

Salz und Pfeffer zum abschmecken

Zuerst bereiten wir den Pfannkuchen Teig zu.

Hierfür alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 min. auf Stufe 4 aufschlagen.

Danach umfüllen und 30 min. quellen lassen.

Den Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen.

Die Zwiebel halbieren und in Ringe schneiden.

Das Basilikum hacken.

Nun Thunfisch mit Zwiebeln,Basilikum, Olivenöl, Zitronensaft und Salz und Pfeffer vermischen und noch ziehen lassen.

In einer beschichteten Pfanne ( ich brauche in meiner kein Öl) 6 Pfannkuchen ausbacken und warm stellen.

Mit dem Tomaten-Thunfischsalat belegen und zu klappen.

Dazu passt wunderbar ein Salat Eurer Wahl.

Nochmals herzlichen Dank an Janina.

Sie war so lieb und hat nicht nur das Rezept getestet sonder mir auch noch ein Bild zur Verfügung gestellt, ich hatte meines nämlich gelöscht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s