Linsenpfannkuchen mit Salsa LOW Carb WW tauglich

Linsen mit Tomatensalsa

Linsepfannkuchen mit Tomatensalsa

Low Carb

10 Pfannkuchen

Gesamtpunkte 39

4 pro Portion

Für die Salsa

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

1 TL Öl

1 Dose stückige Tomaten ( Abtropfgewicht 400g)

1 grüne Paprikaschote

1 rote Paprikaschote

½ TL Sambal Olek

1 El Zitronensaft

1 El Salz

1 TL Zucker

Für die Linsenpfannkuchen

DSCI4654

300g Linsenmehl

750ml Mineralwasser mit Sprudel

2 El Olivenöl

1 El Salz

¼ TL Pfeffer

1 El TK 8 Kräutermischung

Zuerst die Salsa herstellen.

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen.

Die Zwiebeln halbieren und zusammen mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben.

Beides 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

Mit dem Spatel nach unten schieben und das Öl dazu geben.

3 min Varoma Stufe 1 andünsten.

Die Paprika in grobe Stücke schneiden.

Die Tomaten sowie die Paprika dazu geben und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

Sambal Olek, Zitronensaft, Salz und Zucker dazu geben und alles 30 min bei 100 Grad Stufe 1 im Linkslauf OHNE Messbecher kochen.

Als Spritzschutz das Garkörbchen aufstellen.

Nach dem Kochen zur Seite stellen.

Alle Zutaten für die Pfannkuchen in den Mixtopf geben und 20 Sekunden auf Stufe 3 mit Linkslauf ( wichtig sonst wird die Kohlensäure zu sehr zerstört) verrühren.

In einer beschichteten Pfanne die Pfannkuchen backen.

Danach mit Salsa füllen und aufrollen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s