Laugenbrötchen wie immer ww tauglich

DSCI4586

Laugenbrötchen

Das komplette Rezept hat 47 ****

ich habe 10 Stück heraus bekommen

Ihr braucht

1 Päckchen Trockenhefe oder 40g frische

300g Wasser

500g Weizenmehl

2 TL Salz

Für die Laugen

50g Natron

1l Wasser

grobes Salz zum Bestreuen

Das Wasser zusammen mit der Hefe in den Mixtopf geben und 2 min bei 37 Grad Stufe 2 erwärmen.

Mehl und Salz dazu geben und 2 min kneten.

Den Teig in eine Schüssel füllen und 1 Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Arbeitsfläche leicht Mehlen und aus dem Teig 10 Teiglinge abstechen.
Diese zu Brötchen formen.

Das Wasser mit Natron aufkochen und dann wieder abschalten.

Die Teiglinge mit einer Schaumkelle hineingeben und 30 Sekunden darin baden.

Herausnehmen und auf ein Backblech setzen.

Einschneiden und mit dem Salz bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober / Unterhitze 20 – 25 min backen.

DSCI4587

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s