Schnitzel – Blumenkohl – Pfanne WW und LOW CARB

DSCI4136

Da nun auch der Rest der Familie wieder WW macht muss ich genau überlegen was ich koche.

Heute wurde es eine leckere Schnitzel -Blumekohl – Pfanne, hat sogar den Kindern geschmeckt.
Dazu gab es Karottenpommes.

Schnitzel – Blumenkohl – Pfanne mit Petersilien – Pesto

5 Portionen

600g Schweineschnitzel

2 TL ÖL

1kg Blumenkohl TK( aufgetaut) oder frisch

1 Zwiebel

2 Karotten

450ml Gemüsebrühe

1 EL Speisestärke

200ml Milch 0,3

2 El Schnittlauch TK

200g Creme leicht mit Kräutern

2 Prisen Muskatnuss

Salz und Pfeffer zum abschmecken

Für das Pesto

1 Päckchen TK Petersilie

1 Päckchen Dr.Oetker Zitronenschale

1 EL Zitronensaft

¼ TL Salz

etwas Pfeffer

Die Zwiebel würfeln und den frischen Blumenkohl waschen und in Röschen teilen.

Falls ihr einen TK verwendet braucht ihr dies natürlich nicht.

Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Das Schnitzelfleisch waschen und trocken tupfen.

Danach in Streifen schneiden.

Das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin 5 min anbraten.

Danach herausnehmen und bei Seite stellen.

Die Zwiebel würfeln und in dem Bratenansatz für 2 min andünsten.

Den Blumenkohl dazu geben ebenso die Karotten und 2 min braten.

Mit der Brühe ablöschen und alles 5 min mit Deckel köcheln lassen.

Nun die Milch mit der Stärke verrühren und zum Gemüse geben.

Das Schnitzelfleisch wieder dazu geben und nochmals 10 min köcheln lassen.
Die Creme leicht einrühren und mit Muskatnuss sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

Das ganze nun auf kleiner Hitze so lange erwärmen bis alles sich gut vermischt hat.

Für das Pesto die Zutaten mit einem Pürierstab verrühren.

Ich habe das Pesto separat gereicht und jeder konnte davon nehmen so viel er mochte.

DSCI4132

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s