Zucchiniaufstrich

Zucchiniaufstrich

Zucchiniaufstrich

eine tolle alternative zur Brotzeit oder als Dip

Es muss ja nicht immer Wurst und Käse sein .

Ich habe ihn mit 8 Portionen berechnet.

Ihr braucht

300g Zucchini

1 /2 TL Salz für die Zucchini

1 Knoblauchzehe groß ( oder 2 kleine )

1 kleine Zwiebel

1 TL Oivenöl

1 Ei

1 EL TK Petersilie

3 El Frischkäse Natur 0,2%

½ TL Salz

1 Prise Pfeffer

½ Tl Paprikapulver

½ TL Currypulver

Die Zucchini waschen und die beiden Enden abschneiden.

4 Teilen und in den Mixtopf geben.

Auf Stufe 5 für 2 Sekunden zerkleinern.

In eine Schüssel umfüllen und Salzen.

Das ganze 5 min ziehen lassen.

In der Zeit den Knoblauch und die Zwiebel schälen und in den Mixtopf geben.

Beides 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern und danach mit dem Spatel

nach unten schieben.

Das Olivenöl dazu geben und die gesalzene Zucchini.

Nun alles 10 min bei 100 Grad im Linkslauf Stufe 1 OHNE Messbecher an schwitzen.

Nun das Ei in heißes Wasser geben und hart kochen, abschrecken und bei Seite stellen.

Den Mixtopf nach dem Kochen für 15 min abkühlen lassen.

Danach das Ei, den Frischkäse, Petersilie und die Gewürze dazu geben und auf Stufe 4 für 10 Sekunden vermischen.

Bis zum Verzehr kühl stellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s