Quarkbällchen a la WW

(

 

DSCI3843

Das Rezept gibt es schon länger, nur eben in der Sattmacher Variante,

Ihr findet es in der Kategorie Sattmacher.

Dank meiner lieben Freundin Jane nun auch für alle die zählen

abgewandelt.

Quarkbällchen aus dem Airfryer , könnt ihr natürlich auch im Ofen machen.

Ich habe 22 Stück herausbekommen.

150 Weizenmehl

100g Haferflocken
250 Skyr Vanille oder Natur
1 El Süßstoff
1 Prise Salz
1 EL Vanillesirup Zuckerfrei

(Alternativ zum Sirup könnt ihr auch Finesse Vanille von Dr. Oetker oder ein Röhrchen Buttervanille nehmen)
1 Päckchen Backpulver
2 Eier


Die Haferflocken auf Stufe 10 1 min mahlen.
Restliche Zutaten dazu und 30 Sekunden auf Stufe 3 verrühren.
Nun am besten mit einem Eisportionierer Teigkugeln abstechen.
Den Airfryer auf 160 Grad vorheizen.
Die Bällchen auf die Grillplatte geben und das ganze 10 min backen.
Heiß mit Puderzucker bestreuen( ich habe mir welchen aus Sucolin gemahlen).

Und einfach genießen.


Variante im Backofen

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
Auf ein Blech mit Backpapier geben und bei 180 Grad Umluft 25 min backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s