Hähnchen – Grillgemüse

DSCI3457

Hähnchen-Grillgemüse

Dafür lasse ich alles stehen und liegen.

Ihr braucht für 2 Portionen

½ Zucchini

1 Zwiebel

¼ Kürbis

1 rote Paprikaschote

260g Hähnchen
1 TL Öl

Hähnchengewürz

Kräutersalz

Pfeffer

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Zucchini in Scheiben schneiden ebenso den Kürbis in größere Mundgerechte Stücke. Die Paprika ebenso.
Die Zwiebel vierteln und in Ringe schneiden.

Das Hühnchen in kleine Mundgerechte Stücke schneiden und mit Hähnchengewürz würzen.

Das ganze in eine Schüssel geben und mit 1 TL Öl gut vermischen.

Mit Pfeffer und Kräutersalz würzen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

20-30 min backen je nach eurem Geschmack.

Dazu gab es bei mir WW Zaziki , das Rezept findet ihr hier .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s