Tonkabohnentaler

DSCI3360

Tonkabohnentaler

60 Stück

250g Butter

250g Mehl

1 Eigelb

100g Puderzucker

1 Tonkabohne

50g Raspelschokolade

75g Haselnüsse

Zum verzieren Puderzucker

Die Tonkabohne zusammen mit den Haselnüssen auf Stufe 10 mahlen.

Die kalte Butter,Mehl,Eigeln,Puderzucker sowie die Raspelschokolade dazu geben und 3 min verkneten.

Das ganze in Frischhaltefolie wickeln und am besten über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.
Vor dem verarbeiten 1 halbe Stunde die Raumtemperatur annehmen lassen.

Dann kleine Kugeln formen ( ja der Teig muss so weich sein) und diese etwas platt drücken.

Bei 180Grad 10 min backen.

Nach dem erkalten mit Puderzucker bestreuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s