Schweinefilet – Burger mit rotem Spitzkohl

DSCI3196

Bei uns gab es heute Schweinefilet – Burger mit Spitzkohlsalat

Laut meinem Mann und den Kindern darf es das öfters geben.

Von mir aus gerne, geht nämlich Ratz fatz 🙂

Für das Fleisch braucht ihr

500g Schweinefilet

4 El Barbequesoße ( ich hatte selbstgemachte)

1 TL Salz

1 TL Paprika mit Barbequegeschmack (falls vorhanden)

1 TL ÖL

4 Vollkornsemmeln

Den roten Spitzkohlsalat findet ihr hier.

Das Fleisch entsehnen und trocken tupfen.

Mit Salz und Paprika einreiben und mit 2 EL der Barbequesoße einstreichen.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und das Backblech mit dem Öl einstreichen.

Das Fleisch darauf legen und 15 min darin backen

( je nachdem ob ihr es rosa haben möchtet, falls es „ tot „ gewünscht ist hängt ihr nochmal

5 min dran).

Danach in Alufolie wickeln und nochmal 10 min darin ruhen lassen.

Nun nach Lust und Laune Belegen.

Wir hatten unten selbstgemachten Ketchup dann Eisbergsalat dann das Filet

oben drauf den Spitzkohlsalat und frische Zwiebeln und oben im Deckel die Barbequesoße.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s