Burger mit selbstgemachten Burgerbrötchen

12063447_882574885112619_5485491013744635358_n

Burger mit selbstgemachten Burgerbrötchen

3 Stück

Für die Brötchen

60ml Milch 0,3%

10g Weight Watchersaufstrich mit Buttergeschmack

½ Päckchen Hefe

65g Weizenvollkornmehl

60g Weizenmehl

1 El Quark

½ TL Salz

Milch zusammen mit Butter und Hefe in den Mixtopf geben und 2 min bei 37 Grad Stufe 2 erwärmen.

Mehl,Quark und Salz dazu und 2 min kneten.

Das ganze nun 1 Stunde gehen lassen.
Danach Brötchen daraus formen und nochmal 30 min gehen lassen dann bei 180Grad Umluft 10-15 min backen.

Für das Fleisch

400g Fettreduziertes gemischtes Hackfleisch, alternativ Rinderhack

1 TL Salz

¼ TL Pfeffer

1 TL Senf

1 Knoblauchzehe

Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

Fleisch sowie Gewürze dazu geben und 1:30min auf der Knetstufe verkneten.

4 Burger formen und nach Wunsch ausbraten.

Belegen könnt ihr es nach Geschmack.

Ich verwende meinen WW Ketchup und Senf zum belegen sowie Salat, Gurke,Tomate und Essiggurken.

Dazu gab es noch mit Kürbis/ Zucchinispalten Zaziki und Salat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s