Seelachs mit Dillsoße

14

Seelachs mit Dillsoße und Reis
Für den Reis und den Fisch
400g Seelachs
1 TL Gemüsebrühe
240g Reis
2 Karotten
200g Brechbohnen oder wie die Dinger heißen
Salz, Pfeffer und Zitrone
Für die Soße
250ml Milch 0,3%
100ml Wasser ( bei Bedarf)
3 El Frischkäse
1 TL Gemüsebrühe
2 TL Senf
1 EL Stärke
3 TL Dill getrocknet
Zitronensaft, Salz und Pfeffer zum abschmecken.
Denn Seelachs trocken tupfen und mit Salz Pfeffer und Zitrone würzen.
1L Wasser und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben und den Reis ins Garkörbchen wiegen.
Kurz auf Stufe 5 5 Sekunden den Reis spülen.
Das ganze auf Varoma Stufe 1 15 min vorgaren.
Den Fisch in den Varoma geben.
Die Karotten in Scheiben schneiden und die Bohnen in Stücke schneiden.
Zum Fisch oder im Einlegeboden verteilen.
Das ganze nun nochmal auf Varoma Stufe 1 15 min garen.
Fisch und Reis warm stellen und die Zutaten für die Soße in den Mixtopf geben.
Alles 5 min Stufe 3 bei 100 Grad aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s